Tennis – Das innere Spiel: Durch entspannte Konzentration zur Bestleistung

Durch entspannte Konzentration zur Bestleistung
Jedes Spiel besteht aus zwei Teilen: einem äußeren und einem inneren. Beim äußeren Spiel geht es um technische Vervollkommnung, bei Slice, Topspin, Aufschlag und dem Stellungsspiel. Beim inneren Spiel setzen wir uns auseinander mit Konzentrationsschwäche, Nervosität, Selbstzweifeln und Selbstkritik. Die Siege im inneren Spiel bringen wertvollen Gewinn in puncto Spielfreude, der wesentlich zu späteren Erfolgen beiträgt – auf dem Tennisplatz wie im Leben. Timothy Gallwey zeigt, wie wir das innere Spiel meistern und dadurch unsere Ressourcen optimal nutzen können.

Das Buch ist sehr geeignet für den Tennisspieler, der während des Trainings relativ gut spielt, aber die Leistung nicht abrufen kann. Warum ist das so ? Der Autor verrät, dass viele Gedanken und Beurteilungen während des Spieles uns daran stören. Das Resultat ist, dass wir dadurch unseren Körper stressen und dieser (aufgrund der entstandenen Muskelanspannung) Schläge nicht gelassen und dadurch gut und individuell angepasst ausführen kann. Das Buch zeigt klar und deutlich,wie wir daran arbeiten können, unsere Gedanken ruhig zu stellen, sie loszulassen und unserem intelligenten Körper die Aufgabe des sog. korrekten Schlages zu überlassen. Tolle Bilder und Erklärungen, ein Buch für Technik und Kopf!

Shop Preis
Preis: 8,99€

Zuletzt aktualisiert am 20.03.2020

Zum Shop

Chris

Chris ist auf der Mission allen Tennisfans seine Liebe zu Tennisschuhen näher zu bringen. Darüber hinaus schreibt er Ratgeberartikel und berichtet über nützliche Tennis Gadgets.